Montag, 3. Dezember 2012

Männergeschenke

Für alle, die sich unter diesem Titel DAS ultimative Geschenk für den Liebsten erwarten - FEHLALARM - ihr braucht gar nicht weiterzulesen.
Es ist viel mehr ein Hilferuf: WAS bitte schenkt ihr euren Männern?
DiePapa wünscht sich einen Dyson Handstaubsauger - ja echt - kein Scherz. (oioioioi - er wird das nicht lustig finden, dass ich das hier ausplaudere....) Jedenfalls kann ich ihm das doch nicht schenken. Ich meine Alles, aber keinen Handstaubsauger.
Ich habe einmal einen Handstaubsauger zur Wohnungseinweihung von einem Bekannten geschenkt bekommen und ich fand das so ...... komisch. Ich meinen einen Handstaubsauger. Komisches Geschenk, komischer Bekannter. Jedenfalls steht der noch bei uns rum und macht Lärm. Saugen tut er nicht und Brösel haben wir viele - immer und überall. (vielleicht deshalb der Wunsch von DiePapa)
Aber um wieder zurück zum eigentlichen Thema zu kommen: gibt es DAS ultimative Geschenk (abgesehen vom neuesten Apfel Handy???)
Vorschläge werden dankend entgegengenommen.

Kommentare:

  1. Vorneweg: Dyson ist sooooo toll! Ich habe einmal damit saugen dürfen- und glatt mein Herz an einen sauteuren Staubsauger verloren. DAS wäre übrigens ein Geschenk über das ich mich sogar an Weihnachten freuen würde :)

    Nein, ich kenne nicht DAS ultimative Geschenk für Männer.
    Mein Mann lässt übers Jahr immer mal "Wünsche" fallen... die schreibe ich mir dann auf...
    und schenke dann generell nur das, was Herr Hempel ganz deutlich für toll befunden hat: Tischlerwinkel aus Messing im Speziellen und Werkzeug im Allgemeinen, Bücher mit fragwürdigen politischen Titeln, Schreibutensilien aus Edelstahl, eine Retro-Laptop-Umhängetasche (die er mal gesucht und gefunden hat und nicht kaufen wollte "ach, nicht jetzt")...

    Zu Weihnachten bekommt er ein Buch...die großen Wünsche (unser 3. Baby) wurden für dieses Jahr alle erfüllt.

    Schenke ihm doch seinen Handstaubsauger, dann ist ER glücklich. Und darum geht es doch beim Schenken, oder? Du kannst still in dich hinein schmunzeln... und er hat die beste Frau der Welt...

    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Würde sich mein Mann ein Putzgerät wünschen, egal was, ich würde ihm diesen Wunsch erfüllen :) koste es, was es wolle (und im Falle des Baby-Dyson ist das nicht wenig). Ein Mann, der Brösel SIEHT und auch noch auf die Idee kommt, sie wegzumachen - ein Traum! Ich musste mir den Baby-Dyson selbst schenken ;) die Ausgabe lohnt sich allerdings, er ist nicht mit billig-Handstaubsaugern zu vergleichen.
    Ich tu mir auch jedes Jahr schwer. Aber mein Mann und ich haben die Regel aufgestellt, daß wir zu Geburtstagen und Weihnachten nur etwas schenken, wenn wir eine Idee haben oder der andere einen Wunsch äußert. Es gibt doch nichts schlimmeres, als krampfhaft nach einem Geschenk zu suchen, oder?
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  3. mein mann wünscht sich leider keinen handstaubsauger denn den würd ich ihm sofort kaufen!!! wir haben einen billigsdorfer handstaubsauger und der ist...zum vergessen, vor allem wenn man den großen dyson-bruder in verwendung hat :-)
    ich schenk meinem mann dieses jahr bedienungsanleitungen für seinen traktor, sehr klischeehaft aber gewünscht :-) und es war auch schwer aufzutreiben weil der minitraktor schon ein oldtimer ist.
    also los ins geschäft und dyson-mini kaufen! :-)
    liebe grüße
    martina

    AntwortenLöschen
  4. Wir hahben 2 normal große Dysons bei uns im Einsatz und die sind echt toll. Ein Dyson Handstaubsauger wäre echt toll, ich würd mich freuen und unser DiePapa ebenso.

    AntwortenLöschen
  5. wow - so viele Dyson-Fans, ich bin beeindruckt! Und ich dachte immer, dass Dyson einfach nur gutes Marketing ist, aber offensichtlich kann der Staubsauger doch etwas.

    AntwortenLöschen
  6. ich bin auch keine hilfe für tolle geschenke - wir schenken uns schon seit jahren nichts mehr zu weihnachten und ich finde, dass das den advent doch ein bisschen entspannter macht. aber würde er sich einen handstaubsauger wünschen, bekäme er den wunsch SOFORT erfüllt. und ja, ich hätte auch gerne einen dyson, weil ich mit dem mal gesaugt habe und sobald der jetzige kaputt ist, wird es einen geben. allein schon darum, weil ich mich nicht mehr um staubsaugersäcke kümmern muss, wir brauchen derzeit unmengen davon...

    AntwortenLöschen