Dienstag, 17. Mai 2011

Brotkorbprototyp

So ist das mit Prototypen: "Ausbaufähig" - aber zumindest bekommt man eine Ahnung, wie das Ding am Ende aussehen soll.
Der Brotkorb sollte bunt und verschließbar sein - okay, er hätte nicht die Größe eines Wäschesackes gebraucht, aber mit dem Augenmaß ist das oft so ein Ding. Vielleicht sollte ich doch beginnen mir vor dem Zuschneiden eine Skizze mit Maßangaben anzufertigen.

Kommentare:

  1. naja, 4 Kilo Brot zuHause sind ja auch was tolles...wenn Gäste kommen zB ...eine Fußballmannschaft oder so...

    AntwortenLöschen
  2. wir haben Mädels!!! da gibt es höchstens eine Schminkparty oder einen HelloKitty-Fanclub der kommen kann, aber KEINE Fussballmannschaft :)

    AntwortenLöschen