Dienstag, 19. Februar 2013

Eine Frau mittleren Alters.

Ich habe mir gerade überlegt, wie mich wohl jemand beschreiben würde. Das hängt natürlich von der beschreibenden Person ab - aber gehen wir einmal davon aus, es wäre jemand, der einen gewissen Respekt vor dem Alter hat - also jemand ab ca 25 Jahren. (da realisiert man meist schon, dass nach 20 das Leben noch nicht ganz vorbei ist) Dieser jemand würde mich wohl als FRAU beschreiben. Alleine das Wort FRAU macht mir schon Angst, das klingt so ERWACHSEN. Dabei fühle ich mich gar nicht erwachsen. Ich weiß doch noch nicht einmal was ich werden will, wenn ich groß bin. Weitergedacht ist mir geschossen, dass dieser jemand vermutlich auch noch sagen würde, dass ich eine FRAU MITTLEREN ALTERS bin. MITTLEREN ALTERS - das ist doch Wahnsinn. Ich bin tatsächlich mittleren Alters. Gerade hab ich meinen Führerschein gemacht, 7 Wodka-Orange am Abend getrunken und dabei noch immer stehen können und bin am Wochenende nie vor 5 ins Bett und plötzlich ist man eine Frau mittleren Alters und steht am Wochenende um die Zeit auf, um die man früher ins Bett gegangen ist. (nicht freiwillig, versteht sich) Ist das nicht furchtbar? (nicht das früher aufstehen, das ist zwar auch furchtbar, aber ich meine, dass die Zeit plötzlich so verflogen ist) Mit Kindern vergeht die Zeit schneller. Komisch eigentlich, denn die Tage sind heute länger als früher. (die Nächte dafür kürzer)

Kommentare:

  1. Mich schockte es sehr, als ich das erste Mal von Leuten im Studentenalter geSIEzt wurde...da fühlte ich mich wirklich alt! Und neulich bei einer Schulaufführung meines pupertierenden Neffen musste ich feststellen, daß man im "mittleren Alter" einfach nicht mehr auf deren Radar ist. Man ist schlichtweg Luft! Dabei bin ich auch noch nicht erwachsen! Und: auch ohne Kinder vergeht die Zeit immer schneller...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, das glaube ich (dass auch ohne Kinder die Zeit immer schneller vergeht) und OH NEIN! (ist man für Pubertierende wirklich nur noch Luft?! HIFLE!!)

      Löschen