Dienstag, 13. Dezember 2011

ratter-ratter-ratter

Hochsaison im Näh-Büro. Das kleine Bauchbaby wird schon jetzt an das Rattern der Nähmaschine gewöhnt. Vermutlich brauch ich dann nur noch nähen und die Kleine schläft - wie praktisch.

Bis jetzt hab ich noch keine wirklich Weihnachtseinkaufstour hinter mir. Einen Großteil der Dinge haben wir online bestellt und die meisten anderen Geschenke mache ich selbst (ich schreibe es nur, damit die Verwandten und Freunde schon einmal vor dem Spiegel ein freudiges "wow - ist das toll!!! Und das hast du selbst gemacht - unglaublich!" üben können)

Das eine oder andere Stück nähe ich zwischendurch auch immer wieder für mich und die Mädels. Man muss sich ja auch selbst beschenken

"Joanna" - ganz einfach

"Amy" in der selbst gebastelten Umstandsversion

Einfaches Kleidchen nach einem Minikrea-Schnitt

 Raglan-Shirts - schnell, einfach und ich mag den Schnitt für Kinder

Kommentare:

  1. Bumm, da weiß man ja nicht was man zuerst ansehen soll, allesamt ganz tolle Teile, die Moustache Joana ist sensationell und Amy als Umstandsrock mehr als gelungen! Die Shirts und das Kleid einfach Zucker! Und wenn Du dann nähen kannst damit das Butzi schläft, das ist ja herrlich :)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. so stell ich mir das jetzt zumindest vor :)

    AntwortenLöschen